Sie sind hier:  > Allgemeines > Glossar
Deutsch
19.11.2017 - 0:10

Allgemeines


Feuerwehr - Fachbegriffe für jedermann verständlich

Begriff suchen:

AB
Abkürzung für:Abrollbehälter
Atemschutzgerät
Defninition:Pressluftatmer

Abk.: PA
Umluftunabhängiges Atemschutzgerät. Besteht aus einer oder zwei Atemluftflaschen (meist 6 Ltr. Inhalt / mit einem Druck von 300 Bar / gelbe Flaschen), einer Rückentrageplatte, Schläuchen, Druckminderer und einer Atemschutzmaske.

Speziell hierfür ausgebildetes Feuerwehrpersonal trägt dieses Atemschutzgerät während des Einsatzablaufes, um sich vor den Atemgiften im Brandrauch oder austretenden Schadstoffen zu schützen.

Atemschutzgeräte werden auch unter CSA getragen.

Oft wird die Atemluft in den Flaschen mit Sauerstoff verwechselt. Es handelt sich hierbei jedoch um gefilterte Pressluft (Umgebungsluft über einen Kompressor in die Atemluftflasche gedrückt.)

Das Ein- & Ausatmen während des Einsatzes verursacht Geräusche, die viele von Ihnen vielleicht aus dem Kinofilm "Krieg der Stern" von dem "bösen" Lord - Darth Vader kennen ...

Einträge 1 bis 2 von 2